72770 Reut­lin­gen
Täles­wie­sen­stra­ße 16
Indus­trie Mark-West
Tel. 07121 / 14 49 35–0
Fax 07121 / 14 49 35–15
post@syndikat-ag.de

Seite wählen

Anbau in Tübingen-Lustnau

Vie­le Jah­re nutz­te Horst Fet­zer das frü­he­re Gewächs­haus (Bild unten) einer ehe­ma­li­gen Gärt­ne­rei in Tübingen-Lustnau als Werk­statt und Aus­stel­lungs­raum. Die Idee war, auf dem Kel­ler des Gewächs­hau­ses einen Anbau mit iden­ti­schen Maßen zu erstel­len. Es folg­te eine lan­ge, dem Grund­stück geschul­de­te Geneh­mi­gungs­pha­se: es liegt in zwei­ter Rei­he, umge­ben von Nach­barn, und war bis­her nicht für Wohn­zwe­cke frei­ge­ge­ben.

SYN­di­kat schuf in hoch­ge­dämm­ter Holz­bau­wei­se einen moder­nen Bau, der mit Ener­gie geizt, dabei mit Wohn­qua­li­tät glänzt. Die vor­ge­fer­tig­ten Ele­men­te bestehen aus einer Holz­stän­der­kon­struk­ti­on, die mit umwelt­freund­li­chen, form­alde­hyd­frei ver­leim­ten OSB-Platten beplankt und mit Zel­lu­lo­se aus­ge­flockt wur­den. Blau lasier­te Holz­scha­lung bil­det die Außen­haut.

Dach­auf­bau: Brett­schicht­holz­de­cke, Gefäl­le­däm­mung, Abdich­tung und exten­si­ve Begrü­nung. Der Grund­riss bie­tet jetzt bar­rie­re­frei­en Wohn­kom­fort auf einer Ebe­ne und zusätz­lich Platz für eine Fahr­rad­werk­statt.

Archi­tekt: Noe­nen­Al­bus, Tübin­gen
Holz­bau: SYN­di­kat AG
Gar­ten­pla­nung: Suse Schäf­fer, Gar­ten­wel­ten

 

Fähigkeiten

Gepostet am

September 20, 2018