72770 Reut­lin­gen
Täles­wie­sen­stra­ße 16
Indus­trie Mark-West
Tel. 07121 / 14 49 35–0
Fax 07121 / 14 49 35–15
post@syndikat-ag.de

Seite wählen

Energetische Modernisierung

Die­ses hoch­wer­tig gebau­te, groß­zü­gi­ge Wohn­haus mit Ein­lie­ger­woh­nung am Alb­trauf aus den 1970er Jah­ren war innen und in der Bau­sub­stanz in her­vor­ra­gend gutem Zustand, jedoch ener­ge­tisch nicht mehr zeit­ge­mäß. Bevor die nächs­te Genera­ti­on sich ent­schloss, die­ses außer­ge­wöhn­li­che Objekt zu über­neh­men, stell­te sie an SYNdikat-Energieberater And­res Läche­le die Fra­ge, wie man das Haus auf einen öko­lo­gisch guten Stand brin­gen kann.

Die Außen­wän­de wur­den mit Zel­lu­lo­se­däm­mung und mit einer Fas­sa­de aus Holz und Putz ver­se­hen und die Fens­ter durch neue mit Drei­fach­ver­gla­sung ersetzt. Das Dach wur­de gedämmt und neu abge­dich­tet, der Kel­ler gegen die beheiz­ten Berei­che mit einer Holz­fa­ser­däm­mung abge­schirmt.

Die alte Ölhei­zung mit rie­si­gem Tank wur­de durch eine zeit­ge­mä­ße Pel­lets­hei­zung ersetzt. Eine dezen­tra­le Lüf­tungs­an­la­ge mit Wär­me­rück­ge­win­nung sorgt künf­tig für fri­sche und pol­len­ge­fil­ter­te Luft.
Die hoch­wer­ti­gen und schö­nen Böden aus Par­kett und Soll­n­hof­ner Plat­ten, sowie wei­te­re erhal­tens­wer­te Bau­tei­le wur­den gut geschützt und erstrah­len nach einem Refit wie­der in neu­em Glanz.
Durch die Maß­nah­men wur­de der gute KfW Effi­zi­enz­haus 70 Stan­dard erreicht und von der Staats­bank geför­dert. So kann die bestehen­de Bau­sub­stanz wei­ter genutzt wer­den und ent­spricht den­noch den aktu­el­len Anfor­de­run­gen an moder­nes Woh­nen.

Bau­be­treu­ung und Umset­zung: SYN­di­kat AG

Fähigkeiten

Gepostet am

September 20, 2018